Aquaplaning

Bei ungenügender Straßen- bzw. Reifendrainage kann die Bodenaufstandsfläche der Fahrzeugreifen (Latsch) die Wasserauflage auf der Fahrbahn in der zur Verfügung stehenden Kontaktzeit nicht durchdringen. Es führt zum Verlust des Kontakts zwischen Reifen und Fahrbahnoberfläche. Mit blockierten Rädern tritt Aufgleiten auf die Wasseroberfläche ähnlich wie beim Wasserskifahren auf. Ebenso führt es zum Verlust der für das Spurhalten, Lenken, Bremsen und Beschleunigen benötigten Haftreibung.

Zurück zur Liste