Eigenlenkverhalten

Sowohl bei Kurvenfahrt als auch bei Geradeausfahrt besitzt jedes Fahrzeug ein Eigenlenkverhalten. Dieses Eigenlenkverhalten kann durch Umbauten, des technischen Zustand und durch Beladung verändert werden; z.B. Eigenschaften der Anordnung und Aufhängung der Räder, sowie des Schräglaufverhaltens der Reifen, die ohne Fahrereinfluss die Fahrtrichtungshaltung beeinflussen.

Zurück zur Liste