Simulation

Unter Simulation wird in Bezug auf technische Vorgänge eine Nachahmung der Realität durch geeignete physikalisch-mathematische Verfahren verstanden.

Die Simulation ist eine Vorgehensweise überwiegend zur Analyse dynamischer Systeme.

Dabei wird die Vorgeschichte des Unfalls, die Verkehrssituation und die genaue Beschaffenheit der unfallbeteiligten Fahrzeugen stark vereinfacht. Ein Simulationsmodell hat nur ganz bestimmte Aspekte mit einem realen Unfall gemeinsam. Welche Aspekte dies sind, hängt maßgeblich von der Fragestellung ab, die mit der Simulation beantwortet werden soll.

Zurück zur Liste