image
image
Logo
SV Home
image
TopText
Punktelinie
Home | Aktuelles
Punktelinie

"Sachverständige in Österreich - Festschrift 100 Jahre Hauptverband der Gerichtssachverständigen"

Sehr geehrtes Mitglied des Sachverständigenverbandes!

Soeben ist ein ganz besonderes Buch erschienen: „Sachverständige in Österreich – Festschrift 100 Jahre Hauptverband der Gerichtssachverständigen“.

Mit einer Festschrift wird geehrt, wer etwas zu feiern hat. Oft steckt eine „runde“ Zahl dahinter: 60, 70, 75 … und bei einem Verband können es - so wie hier auch  - hundert Jahre sein. Dazu kommt meist das Gefühl, dass sich die oder der Gefeierte auch etwas „verdient“ hat: Anerkennung, Bewunderung, Lob und dergleichen.

Natürlich war das 100-Jahr-Jubiläum des Hauptverbandes Anlass für das Buch, das ich Ihnen heute präsentiere. Aber es steckt viel mehr dahinter: Von Anfang an war klar, dass man der Geschichte und den vielfältigen Leistungen des Verbandes nur gerecht werden kann, wenn in so einem Buch nicht nur Weihrauch aufsteigt, sondern wenn es auch das symbolisiert, was sich der Verband nun schon seit einem Jahrhundert zum Ziel gesetzt hat: Darstellung der Leistungen der österreichischen Gerichtssachverständigen, Werben um Verständnis für ihre Ziele und Probleme, Bestimmung der Position der für die Gerichte und Staatsanwaltschaften tätigen Expertinnen und Experten in Staat und Gesellschaft. Die geschichtliche Dimension gehört ebenso dazu wie rechtliche und fachliche Erörterungen brisanter Themen sowie Ideen und Visionen für die Zukunft.

All dies wird von 46 kompetenten Autorinnen und Autoren aus dem Kreis der Justiz, der Politik und natürlich der Sachverständigen auf über 500 Seiten angesprochen (siehe Inhaltsverzeichnis). Ausgehend von der Geschichte des Hauptverbandes über Grundlagen des Sachverständigenwesens und des Standesrechts, Gesellschaftspolitik und Beweisrecht spannt sich ein weiter Bogen über den Sachverständigenbeweis im großen Spektrum der Fachgebiete. Mit dieser Gestaltung wird nicht allein dem jubilierenden Verband ein würdiges Denkmal gesetzt, sie wird damit für alle interessant, die sich mit den Gerichtssachverständigen und ihrem Wirken auseinander setzen, oder – so wie Sie – selbst zu ihnen gehören.

Der Verband bietet jedem Mitglied ein Exemplar der Festschrift zum ermäßigten Mitgliederpreis von EUR 33,- zuzügl. EUR 5,50 Versandkosten an. Der reguläre Verkaufspreis beträgt EUR 66,- zuzügl. Versandkosten. Mit Ihrer Bestellung tragen Sie nicht nur dazu bei, die darin enthaltenen Gedanken zu verbreiten, Sie setzen damit auch ein Zeichen Ihrer Verbundenheit mit der Organisation und gewinnen einen Einblick in die faszinierende Welt der Reflexion und Förderung der Interessen der Personengruppe, der Sie selbst – hoffentlich gerne – angehören.

Bestellformular als PDF

Autor: VisProf DI Dr Matthias Rant
01.10.2012
image