image
image
Logo
SV Home
image
TopText
Punktelinie
Home | "Sachverständige" - Online Version
Punktelinie

Hier finden Sie den Inhalt der Verbandszeitschrift "SACHVERSTÄNDIGE". Für Mitglieder stehen die einzelnen Artikel und Entscheidungen im Mitgliederbereich zur Verfügung. Jene Mitglieder, die die Chipkarte (SV-Ausweis) verwenden, können österreichweit ohne weiteres auf die Zeitung zugreifen. Jene Mitglieder, die einen Zugriff mit Benutzername und Passwort wünschen, müssen diese Kombination von ihrem Landesverband erhalten.

Nichtmitglieder haben die Möglichkeit, das entsprechende Einzelheft um EUR 15,10 (inkl. USt und Versand) zu erwerben. Bedienen Sie sich dazu des Bestellformulars.

Folgende Ausgaben sind derzeit online verfügbar. Klicken Sie auf die gewünschte Ausgabe, um das Inhaltsverzeichnis zu öffnen. Alternativ können Sie auch die Artikelsuche verwenden.

"Sachverständige" - Inhaltsverzeichnis
Heft 2 / 2015

Artikel

Editoral

Um den Artikel downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden.
Download

Sachverständige als "Zeugen der Anklage"

Um den Artikel downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden.
Download

Sinnvoller Einsatz von Privatgutachten vor Gericht

Um den Artikel downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden.
Download
Wenn die Parteien Privatgutachten als Argumentationshilfen verwenden und wenn die Privatgutachter als sachverständige Berater am Prozess teilnehmen dürfen, können die Parteien ihre nur durch Gerichtsgutachten beweisbaren Behauptungen präzise und verständlich formulieren. Die Wahrnehmungen der Privatgutachter (ihre Befunde) - aber nicht die Privatgutachten - können als Zeugenaussage, Urkunde und Augenscheinsgegenstand in den Prozess eingeführt werden. Die Privatgutachter können Fehler des Gerichtsgutachtens aufzeigen (dabei auch das Vertrauen des Richters in den Gerichtsgutachter erschüttern), das Niveau der fachlichen Auseinandersetzung anheben und damit die Annäherung an jene „Wahrheit“ fördern, die sich als Sachverhaltskonstruktion („Feststellungen“) im Urteil findet. 

Unerwartetes als Gefahr im Straßenverkehr erkennen

Um den Artikel downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden.
Download
Wahrnehmung und Denken sind von Erwartungen und daraus entstehenden Einstellungen bestimmt. Die Verkehrspädagogik bemüht sich daher, an die Situation angepasste Erwartungen zu bilden, weil diese auch darüber entscheiden, ob ein Unfall zustande kommt oder nicht. 

Das Verantwortungsfeld des gerichtlich beeideten Sachverständigen als Prüfingenieur und als Ersteller des Bauwerksbuches nach der Bauordnung für Wien

Um den Artikel downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden.
Download
Dem gerichtlich beeideten Sachverständigen kommen nach der Bauordnung für Wien relativ kleine, dafür aber umso anspruchsvollere Geschäftsfelder zu. Zum einen - bereits seit 1997 - die Funktion des Prüfingenieurs; und zum zweiten - seit 15. Oktober 2014 - als Ersteller des in Wien mit diesem Tag öffentlichrechtlich neu eingeführten Bauwerksbuches. Für beide Tätigkeiten sind nach den Bestimmungen der Bauordnung für Wien neben dem gerichtlich beeideten Sachverständigen nur ZiviltechnikerInnen befugt. Der gerichtlich beeideten Sachverständigen stellt damit ein wertvolles "Bindeglied" zwischen BauwerberInnen und Baubehörde dar.

Forensische Metadatenanalyse bei Office Word-Dokumenten (2007-2013)

Um den Artikel downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden.
Download
Das Programm Microsoft Office Word ist der De-Facto-Standard für Textverarbeitung im Privatleben und Geschäftsalltag. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass Word-Dokumente als Beweismittel in zivil- oder strafrechtlichen Rechtssachen immer wieder eine wichtige Rolle spielen. Beim vorliegenden Artikel handelt es sich um eine detaillierte Analyse des Aufbaus und Inhalts des DOCX-Dateiformats zum Zwecke einer forensischen Metadatenanalyse bei Office Word Dokumenten. Zum Abschluss der thematischen Auseinandersetzung wird die forensische Aussagekraft von ausgewählten Metadaten wie dem Ersteller eines Dokuments uä erörtert.

HNÖ-ärztliche Aspekte der Berufskrankheit Nr 46

Um den Artikel downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden.
Download
Die Borreliose ist die häufigste durch den Vektor Zecke übertragene Krankheit. Die klinischen Erscheinungen sind mannigfach und bedürfen immer einer differentialdiagnostischen Klärung. Der sachkundig tätige Arzt, der eine Borreliose gutachterlich bewerten soll, muss sich dieser chamäleonartigen Klinik bewusst sein. Der Beitrag soll steckbriefartig die Lyme-Erkrankung unter Einbeziehung gutachterlicher Überlegungen darstellen. 

Entscheidungen und Erkenntnisse
Bearbeitet von: Dr. Harald Krammer

Verfassungswidrigkeit der Wortfolge "Sachverständigen oder" in § 126 Abs 4 Satz 3 SIPO alte Fassung, die einem Angeklagten im Hauptverfahren verwehrt, einen im Ermittlungsverfahren im Auftrag der Staatsanwaltschaft tätig gewesenen Sachverständigen als bef (mit Anmerkung von H. Krammer)
Um die Entscheidung downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download
Zur Bescheinigung (§ 38 Abs 2 GebAG) der außergerichtlichen Einkünfte (§ 34 Abs 1 GebAG), des Zeitaufwands sowie der Kosten für die Beiziehung der Hilfskräfte (§ 30 GebAG) und der Barauslagen (§ 31 GebAG)
Um die Entscheidung downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download
Zum Kostenvorschuss für die mündliche Gutachtenserörterung (§ 3 GEG)
Um die Entscheidung downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download
Anfechtung einer Zahlungsanordnung aus einem Kostenvorschuss (§ 42 Abs 1 GebAG), § 2 Abs 1 und 2 GEG; § 41 Abs 3 GebAG)
Um die Entscheidung downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download
Auszahlungsanordnung aus einem Kostenvorschuss (§ 42 Abs 1 GebAG; § 2 Abs 1 und 2 GEG)
Um die Entscheidung downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download
Beschluss nach § 2 Abs 2 GEG - Rechtsmittelentscheidung stets durch Einzelrichter (§ 8a JN) (mit Anmerkung von H. Krammer)
Um die Entscheidung downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download
Schmerzengeldsätze in Österreich
Um die Entscheidung downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download

Berichte

Empfehlung der Kapitalisierungszinssätze für Liegenschaftsbewertungen
Um den Bericht downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download
Nachruf auf Hofrat Mag Peter Hadler
Um den Bericht downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download

Literatur

Strafrecht für Wirtschaftstreuhänder, Einschüchterung mittels Rechtsexpertisen

Um die Literatur downloaden zu können, müssen Sie sich anmelden. Download


Diese Ausgabe kaufen

zurück


image