Veranstaltung Detail

Rascher zum Gutachten durch Standardisierung

Effiziente und strukturierte Gutachtenserstellung mit Word

Themen:

       1.    Windows-Betriebssystemspezifische Hinweise zur Arbeitserleichterung

2.    Anlegen eines Projektordners mit einer durchdachten Ordnerstruktur

3.    Erstellen und Nutzen von Word-Vorlagen

4.    Aufbau und Struktur eines Gutachtens

5.    Anpassen des Deckblattes mit eigenem Adresskopf

6.    Inhaltsverzeichnis erstellen

7.    Bilder von der Kamera im strukturierten Projektakt sichern

8.    Bilder, Diagramme und Tabellen in das Gutachten einfügen, Bildgröße verändern, Bildausschnitt verwenden, Bilder mit Text versehen

9.    Kopieren von Inhalten aus Fax, PDF oder Gerichtsakt in das Gutachten

10. Nützliche Hilfsprogramme

11. Erstellen einer PDF-Datei aus dem Worddokument

12. Sicherungskonzepte

13. Umfangreiches Glossar

Im Seminarpreis ist ein Paket an Mustervorlagen zur sofortigen Anwendung für die Gutachtenserstellung auf USB-Stick inkludiert.

Inhalt des USB-Sticks (Vorlagen)

1.    Sofort verwendbarer Projektordner mit durchdachter Ordnerstruktur

2.    Strukturierte Gutachtensvorlagen (mehrere Varianten)

3.    Formular „Terminvereinbarung“ für eine Befundaufnahme

4.    Beispiel-Honorarnote (Excel-Honorarnote in Word eingebunden)

5.    Deckblatt und Beschriftung (Ordnerrücken) für den Gutachtensordner

Mitzubringen sind:

Ø  Laptop/Notebook mit Windows Betriebssystem ab Windows 7, Microsoft-Office-Paket mit Word, Excel  (Stromversorgung und Verteiler nicht vergessen!)

Ø  SV-Stempel: Bilddatei Ihres SV-Stempels (Format: jpg, png) für das Einfügen des Stempels in das Dokument.

      Falls Sie keine Bilddatei haben, entweder einscannt als Datei oder als Ausdruck auf Papier mitbringen.

Ø  Kamera: Um Befundaufnahmebilder in Ihren Laptop zu übertragen, bitte für die simulierte Befundaufnahme Kamera mitnehmen. Für die Übertragung der Bilddaten entweder ein Lesegerät für Ihre SD-Speicherkarte oder – falls Ihr Laptop keinen integrierten SD-Cardreader hat -  USB-Verbindungskabel für „Kamera – Laptop“ mitnehmen.

Vortragende/Vortragender Dipl-Ing Reinhold J. H. STEINBERGER
Büro für Elektrotechnik & Informationstechnologie
Gerichtssachverständiger

Ort

Schulungszentrum des Landesverbandes Wien, NÖ und Burgenland
Doblhoffgasse 7, 1010 Wien

Datum

06.09.2017, 15:00 - 19:30

Dieser Event ist ausgebucht

Preis

  • Preis Mitglieder: € 362,00
  • Preis Nichtmitglieder: € 600,00

Der Seminarbeitrag beinhaltet Unterlagen, die Pausenbewirtung sowie 20% MwSt.

Wir ersuchen um schriftliche Anmeldung mit beiliegendem Formular, Fax, Email oder über unsere Homepage. Die Rechnung erhalten Sie ca. einen Monat vor Seminarbeginn. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Einlangens entgegengenommen. Stornierungen werden nur dann akzeptiert, wenn sie bis zum Anmeldeschluss bei uns eingelangt sind. Bei späteren Stornierungen bis drei Tage vor Seminarbeginn müssen wir 50 % des Seminarbeitrages als Stornogebühr verrechnen. Danach oder bei Nicht-erscheinen am Veranstaltungsort ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Ein(e) Ersatzteilnehmer(in) kann jederzeit gerne genannt werden. Wir weisen darauf hin, dass eine Teilnahmebestätigung nur dann ausgegeben werden kann, wenn die Fortbildungsveranstaltung auch tatsächlich besucht wurde.

GAStandardisierung_Einl.pdf

Anmeldeschluss